Peter Hess Klangmassage Setting

Peter Hess®-Klangmassage Abschluss & Zertifizierung

In einem offenen und wertschätzenden Klima bietet das Abschlussseminar  eine gute Gelegenheit zum umfassenden Austausch über die Arbeit mit der Klangmassage. Es werden die Praxiserfahrungen der Teilnehmer besprochen, sowie konkrete Hilfe für auftauchende Probleme bei der Arbeit mit Klienten angeboten. So ergibt sich eine wunderbare Möglichkeit die bisherigen Ausbildungsinhalte zu vertiefen.

An diesem Wochenende stehen die Teilnehmer mit Ihren Stärken und Fähigkeiten, Unsicherheiten, Wünschen und Hoffnungen im Vordergrund. Das Seminar möchte zu einer sicheren und professionellen Haltung auf dem beruflichen Weg verhelfen.

Natürlich werden auch Klänge Bestandteil des Abschlussseminars sein, auch wenn es nicht mehr um weitere Klangmassagetechniken geht.

Für KlangmassagepraktikerInnen, die ihre Ausbildung bereits abgeschlossen haben, ist eine wiederholte Teilnahme möglich und empfehlenswert.

Bis zum Abschlussseminar muss jede Teilnehmerin/jeder Teilnehmer an der Grundausbildung mindestens drei erhaltene Klangmassagen bei qualifizierten Peter Hess-Klangmassagepraktikern/Innen nachweisen können.

Nach Abschluss der Ausbildung erhalten die TeilnehmerInnen ein Zertifikat, welches die Berechtigung zur Berufsbezeichnung Peter Hess-Klangmassagepraktikerin/Peter Hess-Klangmassagepraktiker bescheinigt und die professionelle Anwendung der Klangmassage im Rahmen der jeweiligen gesetzlichen Bestimmungen ermöglicht. Eine Prüfung findet nicht statt.

Inhalte dieses Wochenendes sind:

  1. Austausch der Praxiserfahrungen und Darstellung von Fällen aus der eigenen Praxis der TeilnehmerInnen
  2. Wie wird die Klangmassage von den Klienten angenommen?
  3. Wie gehe ich mit schwierigen Klienten um? (Reflexion, Verständnis)
  4. Was macht die Klangmassage mit mir?
  5. Auseinandersetzung mit dem eigenen Berufsbild
  6. Verbesserung der sicheren und professionellen Haltung auf dem beruflichen Weg
  7. Möglichkeiten die bisherigen Ausbildungsinhalte zu vertiefen
  8. Unterstützung und Hilfe für auftauchende Probleme in der Arbeit mit Klienten durch KollegenInnen und SupervisorIn
  9. Entdecken ungenutzter Ressourcen und neuer Lösungsmöglichkeiten
  10. Anregungen zu Werbung, Akquisition und Praxisgestaltung

Das Abschlussseminar umfasst 22 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten.
Kosten (ohne Unterkunft und Verpflegung): € 290,- inkl. MWSt. 

Leitung: Leonore Langner, Alexander Beutel, Lutz Döring

Reichenau: Seminargasthof Flackl-Wirt, Hinterleiten 12, 2651 Reichenau a.d. Rax

Zeiten: Freitag: 15:00 bis 21:00 / Samstag: 09:30 bis 21:00 Uhr / Sonntag: 09:30 bis ca. 13:00 Uhr

Wels: Bildungshaus Schloss Puchberg, Puchberg 1, 4600 Wels

Zeiten: Freitag: 15:00 bis ca. 20:00 / Samstag: 09:30 bis 13:00 + 14:30 bis ca. 19:30 Uhr / Sonntag: 09:30 bis 13:30 Uhr

 

Anmeldung Klangmassage Abschluss

Felder mit einem * sind erforderlich